Sie befinden sich hier:

Versicherung

Über die Kollektivversicherung des Kleingartenvereins ist die Gartenlaube nur mit einem geringen Betrag gegen Feuerschäden versichert.

Daher empfielt es sich eine Zusatzversicherung abzuschließen. Wenn Sie diese vom Vorpächter übernehmen können, sind die Konditionen unter Umständen günstiger als bei Abschluß eines Neuvertrages. Allerdings sollten die Versicherungssummen und deren Verteilung nochmals geprüft werden.

Mehr Informationen zu den einzelnen Versicherungen finden Sie auch beim Landesverband der Gartenfreunde Bremen